Backup Strategien – wir bieten Ihnen die passende Lösung

Murphys Gesetz zufolge kommt ein Datenverlust immer dann, wenn man ihn am wenigsten brauchen kann: In der Hektik mal eben den Inhalt des Kaffeebechers in den PC geschüttet und schon ist die 3-wöchige Auswertung nicht mehr auf dem Weg zum Drucker, sondern ins Nirwana. Besser also, sich bereits vorher Gedanken über die richtige Backup-Strategie zu machen und die passenden Medien auszuwählen.

Es ist eine eigentlich triviale Weisheit: Datenverlust kann jeden treffen. Warum das so ist, wird spätestens dann klar, wenn man sich die möglichen Ursachen vor Augen hält: Viren, Hardwaredefekte, Diebstahl und höhere Gewalt wie Feuer, Wasser oder Naturkatastrophen kommen ebenso in Frage wie das klassische „menschliche Versagen“. Damit sind nicht nur als Stolperfallen ausgelegte Kabelverbindungen gemeint, sondern auch der allzu beherzte Klick auf die falsche Schaltfläche, die falsche Lagerung von Datenträgern etwa in direkter Sonneneinstrahlung oder im Sommer im Auto oder auch das schlichte Verlieren von Datenträgern.

Von der klassischen Vollsicherung bis hin zur wöchentlichen „Änderungs-Sicherung“, um das Zeitfenster klein zu halten. Empfehlungen zur externen Lagerung der Daten und die Wahl der Sicherungsmedien und –strategien.

Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung erarbeiten wir Ihnen eine angepasste Sicherungsstrategie, um das zu schützen was Ihnen „heilig“ ist: Ihre Unternehmensdaten!