SIP-Trunk für Ihre Telefonanlage

Zukunftssicher durch ALL IP-Fähigkeit

Für 20 Millionen ISDN-Kunden plant die Deutsche Telekom bis 2018 die Umstellung von ISDN auf vollständig IP-basierte, sogenannte All-IP-Anschlüsse. Mit der Umstellung auf IP-basierte Anschlüsse wird die Komplexität der Netzinfrastrukturen erheblich gemindert und eine einheitliche Darstellung und Übermittlung von allen Informationsarten über ein gemeinsames Kommunikationsprotokoll ermöglicht.

Gleichzeitig sinkt mit All-IP die Anzahl zu betreibender Netzwerkkomponenten, die in bisherigen Misch-Umgebungen mit Analog-, ISDN- und IP-Anwendungen benötigt wurden.
 
Mit sipgate trunking (SIP TK-Anlagenanschlüsse) schließen Sie Ihre VoIP-fähige Telefonanlage an das Telefonnetz an. Sipgate bietet höchste Sprachqualität, da Gespräche ausschließlich über Premium-Routen der besten Anbieter am Markt terminiert werden.

Auf einen Blick:

  • bis zu 50 Kanäle eingehend
  • 100 Kanäle ausgehend
  • höchste Sprachqualität durch Premium-Routen
  • günstige Minutenpreise ab 1 ct/min1
  • mehrere Standorte anbinden
  • keine Einrichtungsgebühr
  • monatlich kündbar


Gerne unterstützen wir Sie beim Anlegen eines Kundenkontos unter: https://secure.live.sipgate.de/signup/trunking.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte pdf der Informationsbroschüre (PDF) (298 KB) .